Freitag, 29. November 2013

Zwei schnelle Adventskalender für Kurzentschlossene


Jetzt sind es noch zwei Tage bis zum ersten Dezember und meine Adventskalender sind gerade noch rechtzeitig fertig. Ich habe mich für zwei schnelle Ideen entschieden. Vielleicht hast du ja noch keinen gemacht und willst noch lieben Freunden/Geschwistern/Eltern/Kindern/Nachbarn einen basteln? Beide Versionen sind in zwei Stunden umsetzbar plus Einkaufszeit.
Für den ersten Kalender mit Maskingtape eine Tannenform auf eine Holzplatte kleben. Alle Geschenke in Butterbrotpapier einpacken und mit einer Schnur zubinden. Die Nummern habe ich auf kleine bunte Klebepunkte aus dem Schreibwarenladen geschrieben und aufgeklebt. Ich mag den Konfetti-Look. :) Mit der Schnur oder direkt mit Tape an das Holzbrett kleben - fertig.

Für den zweiten Adventskalender habe ich Schnüre mit kleinen bestempelten Nummernkärtchen direkt an die Geschenke getackert. Dann Krepppapier innen in einen Eimer kleben (wie bei einer Schultüte), einmal nach außen umschlagen und den Rand in den Eimer stecken. Die Geschenke mit Schnur und Kärtchen nach außen hängend in den Eimer legen und mit dem Krepppapier vorsichtig die Öffnung verschließen. Jetzt kann man sich jeden Tag eine Kleinigkeit aus dem Eimer ziehen. Dieser Kalender setzt natürlich voraus, dass der Beschenkte die Geduld hat und nicht hinein spitzelt. :)
Um verknotete Schnüre zu vermeiden, habe ich die Geschenke von 24 beginnend sortiert in den Eimer gelegt und nach fünf Stück ein Zeitungspapier als Trennblatt hineingelegt. Jetzt bin ich sehr gespannt, ob das so funktioniert, oder ob man immer drei verknotete Geschenke auf einmal herauszieht. Oopps...

Für die 24 Kleinigkeiten finde ich immer schön:
Süßigkeiten: Die Klassiker, aber auch mal besondere Pralinen, Kindheitserinnerungen (z.B. Schleck-muscheln) oder kleine Lebkuchen.
Kosmetik: Kleine Cremes, Nagellack, Mini-Parfüms, etc.
Gutscheine: Für einen Filmabend mit Popcorn, für ein Abendessen, für einen Ausflug ins Schwimmbad oder in die Sauna, fürs gemeinsame Plätzchenbacken,...
Hobbys: Bastelsachen oder Schreibwaren (schöne Stifte, Masking Tape, Bastelpapier, Scrapbooking-Material, Notizbücher...), Handwerkerzubehör, Sportsachen wie Socken oder ein Energieriegel,...
Briefe: Mit kleinen Liebesbotschaften oder schönen Weihnachtsgeschichten- oder gedichten
Oder: Teebeutel, Glühweingewürzmischungen, kleine Spiele oder Knobeleien, Taschenwärmer, Teelichtgläser, Kerzen, weihnachtliche Servietten, Christbaumschmuck, CDs (Musik, Hörbücher),...
Je nach Budget kann man mehr kaufen, oder mehr selbst basteln.

Weitere Ideen für einen Adventskalender: Den perfekten Adventskalender für den Mann hier und einen ganz ohne Kalorien, dafür mit vielen Erinnerungen hier.

Ich wünsche dir ein wunderbares erstes Adventswochenende, liebste Grüße,
Eva

Kommentare:

  1. Beide Kalender sind wirklich klasse! Die Eimer-Idee ist sogar richtig ausgefallen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi danke, jetzt muss sie nur noch funktionieren. Im Testlauf hats gut funktioniert, aber ich weiß nicht, was in drei Wochen mit den Schnüren passiert. Knotenchaos?
      Liebste Grüße, hab ein tolles Wochenende, Eva

      Löschen
  2. Ich muss jetzt auch ganz kurzentschlossen vorgehen. ;-)

    Liebste Grüße und einen feinen 1.Advent

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich versteh auch nicht, wie die Leute es schaffen, immer drei Wochen vorher mit allem fertig zunsein. ;)
      Dir auch einen tollen ersten Advent, Eva

      Löschen
  3. Die Kalender gefallen mir. Die Geschenke in Brotpapier einzuwickeln ist ja auch mal eine Idee, klasse!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Butterbrotpapier oder auch die Tüten finde ich einfach toll. Man muss nur ein Paar Mal drumrum wickeln, sonst ist das Papier zu durchsichtig.
      Dir auch ein wunderbares Wochenende, Eva

      Löschen
  4. Suuuuuper, tolle Idee, ich habe die Holzbrettidee direkt heute früh geklaut: Adventskalender :) Einen schönen 1. Advent wünsche ich euch! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooohhh schön ist deiner geworden. Ich bin gespannt, was für Aufgaben auf den Liebsten zukommen. Aber es ist ja auch Schokolade zur Stärkung dabei. ;)

      Löschen
  5. Die Ideen werden immer ausgefeilter, ich bin begeistert,
    Besonders von der Eimer Variante! erinnert mich ein wenig
    An ein Angelspiel in stylischer Ausführung!!!
    Leider bin ich schon fertig, aber das wird vermerkt;-)))!
    Viel Freude und einen schönen 1. Advent!
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa an das Spiel dachte ich auch. Aber die Idee 24 Magnete an kleine Geschenke zu kleben habe ich wieder verworfen. Wäre aber vielleicht auch mal was, wenn man nur leichte Kleinigkeiten verpackt hat.... Vielleicht nächstes Jahr. ;)
      Dir auch einen tollen Adventssonntag, liebste Grüße, Eva

      Löschen
  6. Echt schön! Tolle Ideen! :)
    Schönen ersten Advent!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, dir auch einen wunderbaren Adventssonntag!

      Löschen
  7. Was für tolle Adventskalender! Damit ist man ja meistens etwas knapp dran:) Ich finde den Baum total klasse! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe jedes Jahr nimmt man es sich ja anders vor, aber die Realität kommt immer dazwischen.
      Schön, dass dir die Ideen gefallen. Hab einen schönen 1. Advent!

      Löschen
  8. zwei tolle Ideen! genau den gleichen eimer habe ich auch…
    die grundlage ist also schon mal vorhanden….jetzt aber los!
    schönen 1. Advent! schön, dass ich euch gefunden habe….

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du da bist und dir unsere Idee gefällt. :)

      Löschen
  9. Was für schöne Ideen und wie toll umgesetzt! Besonders die Idee mit dem Kübel finde ich großartig. Sehr einfach, sehr wirkungsvoll und auch für Größeres geeignet. Das merk ich mir.
    Viele liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr! Man muss nur wirklich mit den Schnüren aufpassen. Bisher läuft aber alles glatt. ;)

      Löschen
  10. Das sind beides so wunderbare Ideen und euer Layout plus Header ist ebenfalls so wunderschön, gefällt mir wahnsinnig gut :)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hui, das ist ja nett, danke! Wir freuen uns sehr.

      Löschen

Juhuuu, ein Kommentar. Schreib uns, was du denkst. Wir freuen uns über Anregungen, Meinungen oder Kritik.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...